Wer wir sind

logo

Sprache wählen

Suche

Griechenland: Arbeiter bei LIDL Tessaloniki beteiligen sich am Generalstreik

220411GeneralstreikLIDL griechenlandzeitungDie Beschäftigten von "Lidl Hellas" in Thessaloniki verbanden den Generalstreik und streikten 24 Std. für Lohnerhöhung und wehrten gleichzeitig den Versuch des Arbeitgebers ab, diesen mit Streikbrecher-zu brechen. Sie hielten eine Streikkundgebung vor dem Tor des Lagerhauses.

Der Arbeitgeber hat versucht Streikbrecher einzusetzen in dem er ihnen Prämien versprach. Er versuchte Geschäften im Land sogar aus Athen nach Thessaloniki zu schicken. Er log in dem er behauptete das ihre Kollegen aus Sindos bei Thessaloniki nicht arbeiten können, weil viele wegen Coronavirus in Quarantäne sind und nicht arbeiten können. Lidl versprach ihnen sogar die Reise Kosten zu bezahlen und sie in Hotels unterzubringen.
Etliche der Beschäftigten weigerten sich als sie den wahren Grund für ihren Umzug erfuhren, zum "trojanischen Pferd" und Streikbrecher zu werden.