Wer wir sind

logo

Sprache wählen

Suche

Kirgistan: Streik in der Goldmine Ishtamberdi

Seit mehr als drei Wochen streiken die Kumpel in der Goldmine Ishtamberdi in Kirgistan. Ihre Forderung ist 50 Prozent mehr Lohn. Zuvor hatten sie das Angebot einer 10-Prozent-Erhöhung abgelehnt. Der Betreiber ist der chinesische Konzern Full Gold Mining, der wiederum ein Tochterunternehmen des staatlichen Konzern Lingbao Gold ist.

Die streikenden Arbeiter kämpfen außerdem um die Verbesserung ihrer Lebensmittelversorgung und bessere Arbeitsbedingungen.